Von Rauchern für Raucher - jetzt mitmachen!
Anmelden
Neuanmeldung Passwort vergessen

Willkommen

Allgemeine Plauderecke Raucher auf Reisen / Allgemeine Plauderecke /
 

Für alle die momentan an Ihrem Telekom VDSL Anschluß mit Ihrem Speedport W 722V verzweifeln

 
dannnys
Mitglied
Ich habe gerade eine absolute Tortur durch. 6 Tage kein Internet und 25 Gespräche mit der Telekom Hotline.
Die Telekom ändert wohl gerade was an Ihrem VDSL Netz und die Speedport W722V brauchen dazu einen Firmware update.

Sollte normalerweise über das Netz automatisch erfolgen aber bei mir und hunderten (wenn nicht tausenden) hat das zum Ausfall Ihrer Internetverbindung geführt. VDSL hat nicht synchronisiert! Ist man erst mal offline, kann auch keine automatischer Patch mehr funktionieren

Bei der Reparatur hat sich dann die Telekom wirklich nicht mit Ruhm gekleckert. Keine Frage, die Hotline war hilfsbereit, der Außendienst der hier war kompetent und freundlich. Wenn nur die eigenen Mitarbeiter nicht informiert werden, dass man wohl in der Technik Mist gebaut hat, können die nicht helfen.

Dann endlich nach 25 Anrufen hab ich jemanden erwischt, der vom Problem wusste (hat ganz schön rumgedruxt als ich fragte woran das liegt) und dann die Lösung eines High Tech Unternehmens anbot: Versand einer CD mit der Schneckenpost! Also in der Weihnachtszeit noch mal 3 Tage warten. Die Übersendung der 8 MB Datei per eMail war der Telekom nicht möglich.

Hammer nicht?

Für alle denen es ähnlich geht: Ich habe die Firmeware ins Netz gestellt.

ACHTUNG! Nur Nutzen, wenn man ein Speedport W722V Typ A (wenn nichts über einen Typ drauf steht ist das wohl Typ A und nicht Typ B)
und einen VDSL Anschluß (als 25 oder 50 Mbit Bandbreite) besitzt. Wenn man einen anderen Anschluß oder Router hat, kann davon der Router kaputt gehen!
Also Vorsicht! Ich übernehme keinerlei Garantie.

Hoffe das bald Google vorbeikommt und diesen Post findbar macht.

Hier der Link:

http://www.raucher-auf-reisen.de/download/Speedport_W_722V_V_80.04.77.image.zip

Grüße an alle, die jetzt wieder online sind und hoffendlich nun ein paar weniger Nerven verloren haben als ich
Dannnys
#1 am 11 Dez 2010 19:22
Antwort 
pegy
Mitglied
Zum gluck war ich nie bei Telekom...
#2 am 23 Dez 2014 15:24
Antwort 
 
Ihre Antwort
Fett  Kursiv  Verweis auf Bild  Verweis auf URL 


 

Forenübersicht
Antwort
Suchen
Statistik

Fehler berichten

News

x

#{notificationTitle}

#{notificationText}